Mein iPhone und Ich…

Folge 127: iMovie + iPhone 4-Kamera im Vergleichstest

In dieser Ausgabe gehe ich auf die Funktionen von iMovie für das iPhone 4 ein. Außerdem Vergleiche ich die Videoqualität der iPhone 4-Kamera mit derer konventioneller HD-Camcorder.

Gezeigte Produkte:
iMovie – Apple Inc.
Kodak Playsport
Canon EOS 500D

Testvideos in Originalauflösung:
Videos in Vollbild und mit der Qualitätseinstellung ’720p’ ansehen, um einen Eindruck über die Videoqualität zu gewinnen.


iMovie Testvideo


Kamera Vergleich


15 comments

15 Kommentare

  1. Gu Est August 9th, 2010 07:57

    Mal wieder ‘ne geile Folge vom Phipz!

    Aber wo bekommst du die PlaySport für 30 Euro her?! ?-)
    Ich habe sie nur für ungemütliche 100 Euro mehr gefunden… :-(

  2. Tom August 9th, 2010 12:50

    Hallo Phipz,
    super super super, wieder einmal eine supergute Sendung, voller Einsatz von dir beim Kameratest, finde ich echt super.
    Freue mich schon auf die nächste Folge, bis dann und schönen Urlaub oder Ferien und alles gute beim Umbau,
    Bis dann gruß,
    Tom

  3. lukas August 9th, 2010 13:15

    Klasse, Phipz!
    Ich find deinen Podcast ja generell super, aber diese Folge übertrifft die Anderen. Sehr informativ und sehr abwechslungsreich!
    Sogar bei Wind und Wetter gehst du auf die Straße und filmst mit mehreren Kameras gleichzeitig. Und das für uns MIUI-Zuschauer… Du hättest ja auch im Foyer der Phipz Media UG bleiben können. :)
    Vielleicht klappt’s ja jetzt in der Sommerpause mit meinem schon lange erhofften Interview?! ;)
    Mach weiter so und erhol dich gut!

  4. Phil August 9th, 2010 14:04

    Hey Phipz

    Kleine Frage: Du hast ne eigene Firma?!?

  5. Richard August 9th, 2010 18:00

    SUPER,PHIPZ!!!
    ich find die flog sozimlich die beste die ich jeh bei dir gesehen hab und das du wirklich soviel einsatz in die sendung hineinbringst das du bei regen und kaltem wetter raus gest und das NUR FÜR UNS….WOOWW danke (=
    da hatt es sich ja mal richtig gelohnt 1nen monat zuwarten…

    ich wünch dir sehr VIEL spaß in der sommerpause und viel glück beim umbau =)

    MACH WEITER SO!!!

    LG

  6. Richard August 9th, 2010 18:03

    *folge NICHT flog xD

  7. Andy August 9th, 2010 18:47

    Das mit der firma würde mich auch mal interresieren

  8. Silvio August 10th, 2010 01:42
  9. Meoplay's Blog August 10th, 2010 18:11

    [...] Testvideos aus der MiPhoneUI#127 sind nun auch in Originalauflösung auf der Webseite verfügbar: http://www.meiniphoneundich.de/127/ Mein iPhone und Ich… » Folge 127: iMovie + iPhone 4-Kamera im Vergleichstest [...]

  10. Tobias August 11th, 2010 22:03

    Mich würde es mal gere interessieren wo euer Studio ist. Also ob es eine eigene Wohnung oder sowas hat. Die Firma gehört seinem Dad oder sowas.

  11. Andre August 12th, 2010 06:46

    Hi Phipz,

    eine sehr gelungene Sendung. Ich hatte mich aber vor dem Öffnen auf eine Sendung über die (Foto)-Kamera gefreut und dann bemerkt, dass es nur um Videos geht. Ich fände es super, wenn du auch eine Folge über die Fotoqualität machen könntest. Ich habe gehört, dass die im iPhone 4 wesentlich besser geworden sein soll. Wie schneidet sie ab im Vergleich zu einem 3G oder 3GS und auch im Vergleich zu einer Kompaktkamera und einer SLR… Freue mich auf weitere Sendungen , dir nun aber erst einmal eine schöne Sommerpause! André

  12. Appleuser August 16th, 2010 13:27

    super gemacht! wobei ich nicht nur iphone habe sondern auch ipod, powerbook usw. Nur das Ipad also damit kann ich nichts so richtig anfangen….

  13. gast11energie August 24th, 2010 20:02

    Hallo phipz.
    Mal wieder ne super folge (was ja auch nich anders zu erwarten war ;-) ). Da Android-Smarphones ja immoment stark im kommen sind, fände ich es toll, wenn du mal ein aktuelles Android-Device mit dem iPhone 4 vergleichen könntest, wie du es schon mal mit dem Palm Pre gemacht hast. einfach mal um direkt zu sehen, was jetzt besser ist bzw. wo die unterschiede liegen. ich fände es auch persönlich toll, da mir ein iDevice ein bisschen zu teuer ist und ich auf hardware-tasten stehe, welche es ja bei iDevices bekanntlich nicht gibt. Androiden werden im 2/2010 Connect-sonderheft vorgestellt.

    des weiteren wünsche ich dir noch viel erfolg mit deinen podcasts und viel spaß mit dem studioumbau.

    Gast11energie

  14. Chris August 30th, 2010 06:48

    Wie heißt dieses Lied, was abgespielt wird bei den Videos?

  15. Carsten September 3rd, 2010 17:17

    hallo Philipp,

    iMovie und nur eine TonSpur: Wenn man mehrere Lieder in einem Video haben will, kann man mehrere Clips erstellen. Erstelle den ersten Videoclip mit der Musik A, den zweiten Videoclip dann mit den Bildern/Videos mit der Musik B. Und anschließend beide Videoclips in einem neuen Projekt hinzufügen. Fertig ist dein Clip mit Musik A und Musik B.

    Und, das alles auf einem “Telefon”!

    Auch gut: Ein schwarzes Bild auf das Telefon laden und daraus einen Videoclip machen. Damit kann man auch sehr gute Übergänge erzeugen.

    mfg cb

Schreibe einen Kommentar