Mein iPhone und Ich…

Folge 117: Das iPad im Test (Teil 1: Safari, Mail, Fotos, iPod)

Wie bereits in der ersten Ausgabe versprochen, teste ich in dieser Ausgabe das iPad. Live und in Farbe. Mit der Unterstützung meines Sponsors Arktis.de haben wir direkt ein iPad noch vor dem deutschen Verkaufsstart per Express aus den USA nach Deutschland verfrachtet.
Im ersten Teil dieses Test gehe ich auf die Grundfunktionen – Safari, Mail, Fotos, iPod – ein. Im zweiten Teil, der voraussichtlich Ende der Woche erscheint, geht es dann um die übrigen Funktionen.

Außerdem habt ihr immernoch die Möglichkeit beim iPad Gewinnspiel mitzumachen und das iPad – sobald es in Deutschland verfügbar ist – bei Arktis.de 20€ vergünstigt zu bekommen!

HD Version folgt in kürze.


14 comments

14 Kommentare

  1. Michi April 14th, 2010 14:23

    Hallo Phipz!
    Toller Podcast wie immer
    welche DSLR hats du an deinem Studio Tisch montiert?
    Eine EOS??
    wenn ja welches Modell
    Mach weiter so!

  2. Michi April 14th, 2010 16:10

    Wollte den Kommentar eigentlich bei Mein iPad und ich posten
    Entschuldigung!!!

  3. papierbox April 14th, 2010 16:36

    erster ipad podcast, dafür mein dank, ebenso für deine mühe.
    mir haben aber die die kritikpunkte gefehlt, mal wieder war alles super und total toll. ist ja schlimmer als qvc, teleshopping & co.

    aber vermutlich wird der beitrag mal wieder nicht veröffentlicht.
    liebe grüße,
    die papierbox

  4. Richard April 14th, 2010 18:03

    hey phipz,
    widereinmal eine suuupper ausgabe ! (=
    ICH WILL AUCH EN IPAD HABEN :D xD :)

    lg und mach weiter so ;)

  5. Julian April 14th, 2010 18:07

    Also ich finde das ja alles super was du machst, aber das die ganzen iPad folgen immer auch in den Mein iPhone und ich feed kommen nervt einfach total, weil mein mac die dann immer 2 mal runter läd, da ich auch Mein iPad und ich abonniert habe.

    also soll das so bleiben? wenn ja dann kann ich ja den Mein iPad und ich Podcast wieder komplett löschen.

    Lg Julian

  6. Phipz April 14th, 2010 18:27

    Hallo Julian,

    natürlich werden die iPad Folgen nicht weiterhin hier erscheinen. Allerdings habe ich diese beiden Folgen mit den Feed aufgenommen, da meiner Meinung nach das iPad jeden interessiert. :)

  7. K10 April 14th, 2010 18:36

    Hi,
    schöner Bericht. Finde gut, welche Mühe Du Dir immer machst. Durftest Du das Testgerät behalten?
    Oder darfst Du generell die vorgestellten Sachen behalten?
    Tipp: benutz mal Haarspray oder Geld, dann musst Du nicht immer den Kopf schütteln, um die Haare aus dem Gesicht zu kriegen :))
    Kenn ich noch von früher.

  8. Hi,
    Was mich am iPhone immer gestört hat sind:
    - kein wirkliches Push-mail (nur in Verbindung mir mobileme)
    - keine wmv-Dateien abspielbar (vor allem als attachment in emails)
    - Es wird nur der erste Foto-Ordner angbei Fotos
    Unterstützt iPad dies nun?

  9. MacMacken April 14th, 2010 20:48

    Ich hoffe, die künftigen Folgen gehen nicht mehr doppelt («Mein iPhone/iPad und ich» raus. Merci!

  10. tt April 15th, 2010 14:38

    coooooollll

  11. Georg April 16th, 2010 12:29

    Servus. Schöne Folge.

    Etwas spaßige Kritik:
    Entweder brauchst du nen neuen Haarschnitt oder Mückenspray, dann hören die Kopfzuckungen auch auf.
    Ist dir eigentlich aufgefallen, dass du zum iPad mehrfach iPhone gesagt hast? War glaub ich beim iPhoto Test der Fall. Vielleicht hilfts schon ein neues Wallpaper mit iPad in den Studiohintergrund zu kleben. Ich hab mir das Video nämlich im iPad-Stream angeguckt auf iTunes, und da ist es schon komisch (wenn man deinen Podcast nicht kennt) das hinten iPhone steht.

    Ernste Frage:
    Ich hab gehört, die Sonderzeichen und ä, ö, ü, ß, etc. würden über die iPad Tastatur anders gehandhabt. Kannst du das mal bei der nächsten Eingabe in einer Folge vorführen, wies gelöst wurde?
    Bei bits und so haben Sie sich über die amerikanische Returntaste beschwert. Wie kommst du zurecht? Bleibt die Grafik der Tastatur in jeder Sprache gleich? Ich nutz zum Beispiel auch die japanische Tastatur.
    Ist die iPhoneOS tatsächlich die selbe auf dem iPad? Muss doch eine gesonderte Version sein. Mich wundert nur, das man Sie da nicht iPadOS nennt. Weißt du da näheres?

    Bis zur nächsten Folge (von beiden Streams)

  12. Heinrich April 19th, 2010 20:58

    Hey Phipz,

    ich würde dir raten, den Podcast vom IPhone, sowie vom IPad nur zweiwöchig rauszubringen. Dann freut man sicht umso mehr auf die Folgen und du hast mehr Stoff und Zeit zum Überlegen und Cutten.

    Gruß
    Heinrich

  13. silentium91 April 23rd, 2010 13:37

    hiiii
    ich bin ein großer fan deines “mein iphone und ich” podcastes,daher wollte ich mich mal erkundigen,ob du,trotz dieser zweiten podcaste reihe,weiterhin rehelmäßig ZEIT FINDEN FINDEn wirst für die ophone reihe … sürde mich sehr freuen da die ipad version für mich eher unintersaant sein wird , da ich mir aller vorrausichtlichkeit in der naechsten zukunft kein ipad leisten kann :(((((
    daher hoffe ich trd nicht auf deine regelmmaesigen podcasts verzichten zu muessen

  14. Tom April 30th, 2010 14:46

    Erst mal ein ganz großes Lob von mir zu deinem Podcast! Wirklich einmalig!

    Du warst ja auf der Seite “How to burn Wii Games to Disc” ;)
    Ich habe nämlich alle Internetseiten die du im Podcast kurz gezeigt hast (bei 12 Minuten:15 Sekunden) gesucht und gefunden.
    Es waren sehr Interessante dabei!

    Ich habe allerdings eine Frage:
    Welches Programm benutzt du um den MIUI-Hintergrund einzublenden.
    Ich habe das mal mit Photo Booth versucht aber es hat nie so toll funktioniert, wie bei dir!

    Vielen Dank

Schreibe einen Kommentar