Mein iPhone und Ich…

Folge 167: iPhone 4S

Anfänglich wurde die Ankündigung des iPhone 4S mit großer Enttäuschung aufgenommen. Die ersten Hands-On berichte klingen dennoch euphorisch.
In dieser Ausgabe fühle ich dem neuen iPhone 4S auf den Zahn, führe die neuen Funktionen vor und gehe Siri mit ein paar Fragen auf die Nerven.


4 comments

4 Kommentare

  1. Lukas Oktober 24th, 2011 13:49

    Genial eine der besten Folgen.
    Applaus
    Ich bin begeistert

  2. MrOllium Oktober 24th, 2011 14:42

    Manno…ich will auch Siri haben :D
    Aber ich versuche mich bis nächstes Jahr zu beherrschen, bis das iPhone 5 kommt.

    Ansonsten wieder eine nette Folge, wenn auch etwas Sirilastig ;)

  3. eurooli Oktober 29th, 2011 10:43

    Gute Folge, freue mich auf eine ausführliche IOS5 Folge.
    Bei Siri klappt noch folgendes, was du nicht erwähnt hast: Erinnere mich daran, dass .. wenn ich “zuhause/oder irgendwo ankomme”, oder wenn ich “Das Fitnesscenter” verlasse. Also kleines Geotagging ist eingebaut, auch in deutsch.

  4. SuperIntelligentesDrogenOpfer Dezember 10th, 2011 22:22

    Super gemacht! :)
    Freue mich echt auf die neuen Folgen (kann es eigentlich kaum erwarten)
    Du hast schon sehr viel erreicht,
    ich hab trotzdem noch eine Frage:
    Wenn ich jetz mit iMessange von meinem iPhone 4s
    jemandem eine Nachricht schreiben möchte, muss der/die
    jenige/r dann auch ein Blackberry oder iPhone oder iPod usw. haben, oder geht das auch mit anderen Handy’s?
    Danke. :D & Liebe Grüsse aus der Schweiz.

Schreibe einen Kommentar